Schweizer Jeans massgeschneidert von swizzblizz

Alpaufzug Gold

Die weltberühmte St. Galler Stickerei hat eine weitreichende Tradition und ist rund um den Globus äusserst begehrt

 

Die kostbaren Stickereien auf unserem Tradinnovation Modell «Alpaufzug Gold» sind ab einem Originalwerk der begehrten Scherenschnitt Künstlerin Jolanda Brändle. Ihre filigrane Kunst erzählt erlebbare Geschichten und entführt in Fantasiewelten



Die Stickerei mit Gold-Metallfäden kommt durch zirka 65’000 Stiche zusammen - das Besticken einer Jeans dauert rund eineinhalb Stunden

 

Frontpockets UND Knopflöcher mit aufwendig paspoilierten Echtleder-Einfassungen

elegante swizzblizz Jeans


Händy Tasche swizzblizz

Wertvolle Alpaufzugstickerei und bestickter Echtleder-Patch

in Gold-Metallfäden auf Smartphone Pocket



Edel zugeknöpft

Eigens entwickelte, abschraubbare, natürlich in der Schweiz gedrehte Edelstahlknöpfe mit Blickfang-Garantie

Auf jedem Knopf thront ein Werk des weltbekannten Sennensattlers Roger Dörig. Die Sennenmotive sind aus massivem 18 Karat Gold und zeigen für den grossen Knopf am Bund die fein ziselierte Schellkuh, für die etwas kleineren Knöpfe traditionelle Klee- und Kuhmotive

Eigenentwicklung swizzblizz Jeansknöpfe


Paspoillierte Echtleder Knopflöcher swizzblizz

Die wertvollen Knöpfe schlüpfen durch edle Knopflöcher:

Sie sind in Echtleder aufwendig paspoiliert eingefasst



Die Gesässtaschen sind mit den geschützten Bergspitzen von swizzblizz abgesteppt

 

Das gestickte Schweizerkreuz-Emblem ist auf der linken Backpocket angebracht

Der mit Gold-Metallfaden bestickte Echtleder-Patch in gleicher Farbe wie die Taschen-Einfassung rundet das Design ab

Alpaufzug Stickerei original Jolanda Brändle von swizzblizz


Detailaufnahme Stickerei und Echtleder-Patch Rückseite

Alpaufzug von swizzblizz

Echtleder Pocketeinfassungen von swizzblizz

sinnlich.weich.seidig.

Innendrin geht’s um den Tastsinn

Für einen seidigen Griff in Front- und Backpockets sorgt die Ausstattung mit edlem rotem Schweizer Twill

Aufwendig paspoiliert eingefasste Taschen



tasten.fühlen.geniessen

Das Lining, also das Innenleben ist auf der nackten Haut erlebbar und spricht damit unsere Sinne an

Die inneren Werte sind aus luxuriösem rotem Schweizer Twill der Firma Alumo, Appenzell

 Die seidenglatte Textur des besonders feinen und geschmeidigen Gewebes ist  hautsympathisch und hat herausragende Atmungseigenschaften – damit erzeugt es den einzigartigen Tragkomfort 



Edel-denim mit selvage webkante

Hochwertiger Selvage Jeans von Kuroki

Schweizer Denim gibt es nicht, also haben wir uns für den weltweit hochwertigsten, den japanischen Denim, entschieden. Für alle unsere Blue Jeans verwenden wir erstklassigen 11 OZ Raw Denim von Kuroki, einem der weltbesten Hersteller von japanischem Denim

Die Selvage Stretch (2%) Qualität wird auf Webstühlen aus den 1950er-Jahren gewoben, dafür wird ausschliesslich die hochwertige langstapelige Baumwolle verwendet

 

Die typische schöne Selvage-Webkante ist bei allen swizzblizz Jeans, inwendig sichtbar, bis mindestens zum Hüftgelenk hoch konfektioniert. Eine solch exklusive Verarbeitung beansprucht zwei- bis dreimal mehr Material als eine herkömmliche Konfektion

 

Ein 100% Indigo Denim, der ohne Zugabe von Schwefelfarbstoffen gefärbt wird. Ökotex Standard 100. Ausserdem kommt der Denim ohne Coating (Beschichtung) daher

Dein Alpaufzug Gold

CHF 2’850.-